Syntax

chfn [-f Klarname] [-r Büroraum Nr.]
[-w Telephon Arbeit] [-h Telephon Privat] [-o Anderes] [Username]

Beschreibung

chfn ändert den Klarnamen, Büroraumnummer, Bürotelephonnummer und Privattelephonnummer eines Useraccounts. Diese Informationen werden typischerweise von finger(1) und ähnlichen Programmen dargestellt.

Ein Normaluser darf nur die Einträge seines Accounts ändern, und er darf grundsätzlich nicht das Feld für Anderes mit der Option -o ändern. Der Superuser kann die Informationen für alle User verändern, inklusive der Anderes Angabe.

Die einzige Einschränkung für diese Felder ist, daß keine Steuerzeichen und weder Komma, Doppelpunkt noch Gleichheitszeichen verwendet werden dürfen. Das Feld Anderes kennt diese Einschränkungen nicht.

Wenn keine Option angegeben wurde, arbeitet chfn in einem interaktiven Modus, in dem der User nach allen Angaben gefragt wird.

Dateien

/etc/passwd – Useraccount Informationen
/etc/shadow – Sichere Useraccount Informationen

Siehe auch

passwd(5)

Autor

Julianne Frances Haugh (jfh@bga.com)